Businesstipp: Welchen Instagram Accounts du entfolgen solltest

Okt 16, 2020

Entfolge allen Accounts auf Instagram, die der Ästhetik, die du erreichen möchtest, NICHT entsprechen! – von Alexandra Lederer

Entfolge allen Accounts auf Instagram, die der Ästhetik,
die du erreichen möchtest, NICHT entsprechen!
von Alexandra Lederer
Alexandra Lederer als Profilbild

Die Gastautorin:
Alexandra Lederer
Hair- & Make-up Artist seit 2013
Instagram: alexandralederer.makeup

Warum du allen Instagramaccounts entfolgen solltest, deren Ästhetik nicht deinem Ziel entsprechen.

Ein Business Tipp, der bei mir richtig gut funktioniert hat und ich dir in diesem Gastartikel weitergeben möchte.

Was meine ich mit Ästhetik?

Eine bestimmte Art zu schminken oder Haare zu stylen, ein Stil, ein Level an Handfertigkeiten. Überlege dir, welche Make-up Artisten und Hairstylisten dir dabei helfen können, dein technisches Make-up Können zu verbessern, indem sie dir als Inspiration dienen.

  • Welche Make-up Artisten sind dir einen oder mehrere Schritte voraus?
  • Welche Hairstylisten posten genau die Frisuren, die du gerne selbst machen würdest?

Das Resultat, wenn du nur noch solche Bilder in deinem Feed siehst, die auf dem höchsten Niveau von Make-up & Hairstyling Skills liegen: Du schulst dein Auge, sodass du Fehler in deiner Arbeit schneller erkennst. Es müssen nicht mal gravierende Fehler sein, sondern kann sich auch einfach um den Stil handeln, den du erreichen willst. Du könntest zum Beispiel genau den Brautstylisten folgen, die sehr lockere und luftige Frisurenbilder posten. Damit wirst du beim Betrachten deiner eigenen Frisuren schneller erkennen, ob sie zu streng sind und wo man bestimmte Elemente lockerer gestalten kann. Oder du willst lernen, deinen Make-up Stil etwas moderner zu gestalten. Dann solltest du auch nur den angesagtesten Make-up Artists auf Instagram folgen.

Dein Blick wird geschult

Mit der Zeit wirst du schnell merken, dass du deinen Blick für eine bestimmte Ästhetik geschult hast und dir werden viel mehr Kleinigkeiten auffallen, die du in deiner Arbeit anders machen könntest. Bei mir war es sogar so krass, dass ich von Woche zu Woche meine Arbeit nicht mehr gut fand. Ich habe mein Auge so schnell an die Fotos in meinem Feed gewöhnt, dass mir wirklich wöchentlich etwas Neues aufgefallen ist, was ich besser machen könnte! Es gibt so unendlich viele Instagram Nutzer und damit auch viele verschiedene Stile und Qualitätsunterschiede.Suche dir gezielt die Accounts aus, die dein gewünschtes Level bereits erreicht haben und dich inspirieren können, ein besserer Artist zu werden

 

Weitere Artikel, die dich interessieren könnten

IMAMUA Blog